Über uns

Die Pensionskasse Freelance ist eine kleine, gut abgestützte Pensionskasse mit individuellen Vorsorgelösungen für Mitglieder der Gewerkschaft Syndicom sowie andere Freischaffende in den Bereichen Medien und Kommunikation. Die PK Freelance bietet seit über 30 Jahren mit Erfolg eine 2. Säule für freie Medienschaffende an. Sie hat mit  der Gewerkschaft Syndicom einen starken Partner im Rücken.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle wird seit 1999 von Rolf Müller geführt. Er ist Betriebswirtschafter FH und sorgt nicht nur für die reibungslose Abrechnung mit allen Unternehmen, sondern berät dich auch gerne bei allen Fragen in Zusammenhang mit der 2. Säule.

Kontakt:

Pensionskasse Freelance
Monbijoustrasse 61
3007 Bern
Tel. 031 398 63 05
Mail:

Stiftungsrat

Von Gesetzes wegen besteht der Stiftungsrat mindestens zur Hälfte aus ArbeitnehmervertreterInnen, also aus freien Medienschaffenden. Zudem sind die Arbeitgeberseite sowie die Gewerkschaft Syndicom im Stiftungsrat vertreten.

VertreterInnen der Versicherten:

René Hornung René Hornung Präsident Freier Journalist Pressebüro St.Gallen
Christa Mutter Christa Mutter Freie Journalistin eco.communication Freiburg
Jürg Zulliger Jürg Zulliger Vizepräsident Freier Journalist Zürich
Thomas Bürgisser Thomas Bürgisser Freier Journalist die texterei Winterthur

Vertreter der Arbeitgeberseite:

Fredy Greuter Fredy Greuter Schweizerischer Arbeitgeberverband Zürich
Peter Roth Peter Roth AZ Management Services AG Aarau

Vertreter der Gewerkschaft syndicom:

Thomas Bernhard Thomas Bernhard Bern

Jahresrechnung

Wir legen unsere finanzielle Situation gerne offen. Deshalb stellen wir dir die Jahresrechnung zum Download zur Verfügung.